Sach- & Produktfotografie
Fotografin für erstklassig gestaltete, fachgerechte Sachfotografie in Berlin: individuelle Fotografie hochwertiger, aussagekräftige Bilder, die den Charakter und die Beschaffenheit Ihrer Objekte sichtbar machen. Als Fotograf von Objekten, Ausstellungen und Kunstwerken biete ich werktreue, detailreiche und feine Abbildungen, die durch ideenreiche Bildgestaltung überzeugen: präzises Handwerk mit Kunstverstand.
Sachfotografie,Objektfotografie,Fotograf Berlin,Objektfotograf,Sachfotograf,Fotografie von Objekten,dokumentarische Fotografie,Sammlungsfotografie,Fotografie von Sammlungen,Antiquitäten
19080
page-template-default,page,page-id-19080,stockholm-core-2.1.8,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-7.7,ajax_fade,page_not_loaded,fs-menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Sach- und Produktfotografie

Sachfotografie

Diese Form der Fotografie spielt mit der Poesie der Dinge. Gemeinsamkeiten gibt es einerseits mit der Produktfotografie und andererseits mit dem Stillleben. Bezeichnend für die Sachfotografie ist eine natürlich wirkende, genaue Abbildung und eine zur Betrachtung einladende Ästhetik. Motive können Produkte, Kunstobjekte, Dinge aus der Natur oder auch Alltagsgegenstände sein.

Beispiele:   Bahá’í Verlag    Gabriele Hinze

Produktfotografie

Sie ist ein Teilbereich der Werbefotografie. Ihr Zweck ist die
 verkaufsfördernde Darstellung von Waren. Da der Fantasie bei der 
Erstellung von Werbemitteln keine Grenzen gesetzt sind, ergeben sich für die Produktfotografie vielfältige Anwendungsbereiche und Gestaltungsmöglichkeiten. Am häufigsten genutzt werden Produktfotos für Anzeigen und Produktkataloge – sowohl online als auch klassisch auf Papier.